SPRING #19: Scheitern

Feat.
Katharina Kulenkampf
Stephanie Wunderlich
moki
Birgit Weyhe
Julia Bernhard
maki
Nadine Pedde
Nina Pagalies
Romy Bluemel
Stangl Katrin
marialuisa
Doris Freigofas
Almuth Ertl
Carolin Löbbert
Maren Amini
Layout: Sandra Meifarth

Wir tun alles, damit eines nicht passiert: Wir wollen nicht scheitern. Doch was bedeutet es überhaupt, zu scheitern? Und wer legt das fest? Zeigt ein Scheitern uns immer nur unsere Grenzen, oder weist es uns nicht auch neue Wege? Welche neuen Perspektiven können wir durchs Scheitern erlangen? Und was hat Scheitern mit Empathie zu tun?

In der aktuellen Ausgabe des SPRING-Magazins erzählen die 14 Illustratorinnen Geschichten aus dem Alltag und den Beziehungen, von der Evolution und vom ökologischen Kollaps. Sie fragen sich, wer einen beim Scheitern auffängt und illustrieren den Schmerz, die Angst, aber auch die Erleichterung nach dem Fall. Sie zeichnen PionierInnen des Scheiterns und zeigen, was Marie Kondo, Christoph Kolumbus und der Kapitalismus damit zu tun haben.

bestellen / order www.mairisch.de/shop

Ausstattung:
Broschur
Zweifarbiger Innenteil

Deutsch mit englischen Untertiteln

26,00 €